Super einfacher Schokoladenkäsekuchen 

Was ist der Zweck von Nahrung?
1) Makro- und Mikronährstoffe an unseren Körper zu liefern für Zell- und Gewebewachstum, Reparatur, optimale Hormonfunktion und die Gesundheit des Immunsystems
2) um Energie und Wärme zu liefern
3) um unsere Seele zu befriedigen

Dieses Rezept ist definitiv kein Grundnahrungsmittel für deine täglichen Mahlzeiten, ABER hin und wieder, um die Seele zu befriedigen oder zu einem besonderen Anlass mitzunehmen, ist es perfekt!

Basis: Alle Zutaten miteinander vermischen, in eine Cheesecakeform drücken und auf 180 für 15-25 Minuten backen (Vorsicht, nicht überbacken – öfters kontrollieren)

220g GF Weißmehl (ich verwende das von Glutenfreiergenuss)
150g Butter
100g Zucker
2 Esslöffel Kakao

Füllung: Schokolade schmelzen und alles miteinander vermischen. Über den Boden in die Cheesecakeform geben und für ein paar Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank stellen und schon kann es losgehen!

300g Philadelphia Balance
300g Creme fraiche
300g geschmolzene Milchschokolade

Ja – das ist eine ganze Menge Schokolade – aber du könntest durchaus noch 100g hinzufügen, wenn du wirklich scharf darauf bist!

Variationen der Füllung
-Kokosnuss
-Weiße Schokolade anstelle von Vollmilchschokolade
-Himbeeren oder andere Beeren

Genieße

SCHNEIDE DURCH DIE VERWIRRUNG RUND UM GESUNDHEIT & FITNESS. KEIN SPAM, NUR UNTERSTÜTZUNG. MELDE DICH AN UND ERHALTE MEIN NEUESTES E-BOOK.