Meine Geschichte

Ich wurde buchstäblich in die Fitnessbranche hineingeboren, da meine Mutter Personal Trainerin und Aerobic-Fitness-Meisterin war. In den letzten 20 Jahren habe ich die gleichen Moden, die gleichen Unwahrheiten und die gleichen Fehlinformationen gesehen, die immer wieder in Umlauf gebracht werden, um einen nicht enden wollenden Kreis der Verwirrung für die Öffentlichkeit zu schaffen, wenn es um wahre Gesundheit geht. Auch ich bin vielen dieser Unwahrheiten zum Opfer gefallen. Wenn ich auf mein Leben zurückblicke, hätten ALLE meine Verletzungen und Krankheiten durch korrektes Training, Technik, Erholung und Ernährung vermieden werden können.

Im Alter von 12-19 Jahren trainierte ich, um ein professioneller Tennisspieler zu werden, aber ich konnte nicht mehr als 2 Wochen Training hintereinander absolvieren, ohne mich zu verletzen oder zu erkranken. Stressfrakturen in beiden Füßen, gerissene Bauchmuskeln, eine Vielzahl von Verletzungen der Rotatorenmanschette, so hohe CRP-Blutwerte, dass die Ärzte dachten, ich hätte Leukämie, ständige Bauchschmerzen nach dem Essen, ständige Blähungen, schwere Akne, Ekzeme, Müdigkeit und vorzeitige Alterung sind einige der Symptome, die ich einfach jeden Tag für normal hielt und kein Arzt oder Trainer konnte mir einen guten Grund nennen, warum ich mich so fühlte.

Seit meiner ersten ‚versehentlichen‘ Essstörung, aus Angst nicht ‚fett‘ zu werden, nachdem ich mir beide Füße gebrochen hatte, hörte ich auf, Fette zu essen und aß monatelang weniger als 1000 Kalorien pro Tag. Meine Verletzungen heilten Monat für Monat nicht, bis ich anfing, über Knochengesundheit zu forschen und zu verstehen begann, wie wichtig fettlösliche Vitamine für die Knochengesundheit sind. Von diesem Punkt an war ich fasziniert von Ernährung und Krafttraining.

Ich ging den Standard-Ernährungsausbildungsweg der Sportwissenschaften und der menschlichen Ernährung, aber 2014 erreichte ich den ungesündesten Punkt meines Lebens während meines Bachelor of Science in Nutrition and Dietetics in den USA. Seit dem Ende meines formalen Studiums habe ich mich auf eine Mission begeben, um ein größeres Verständnis für den menschlichen Körper und ganzheitliche Ernährung aufzudecken und zu fördern.

Was tue ich?

Ich bin Gesundheits-, Fitness- und Sporttrainerin mit dem Ziel, Menschen beizubringen, wie sie der Treiber ihrer eigenen Gesundheit und Physis sein können. Ich möchte, dass du durch die Meere von schlecht informierten Informationen blickst und allen selbstbehindernden Prophezeiungen, wiederkehrenden Verletzungen, Symptomen und gescheiterten Abnehmversuchen ein Ende setzt.

Mein Coaching basiert darauf, dir alle Werkzeuge zu geben, die du brauchst, um deinen Körper zu verstehen. Mein Ziel ist es nicht, dich als Kunden zu halten, sondern dich so weit zu bilden, dass du dich in deinem Wissen sicher fühlst, um dauerhafte Entscheidungen zu treffen, die dir helfen, dein Ziel zu halten und zu übertreffen.

Ich werde dir auch keine unrealistischen Versprechungen machen, sondern dir all die Unterstützung und das Wissen geben, das du brauchst, um alle Gewohnheiten zu ändern, die für deinen langfristigen Erfolg notwendig sind. Dein Erfolg hängt letztendlich von dir ab.

Mein Ethos

Ich strebe danach, eine Quelle ehrlicher Informationen zu sein, von der aus ich dir helfen kann, den Grund zu verstehen, warum wir als Bevölkerung krank sind und den ursprünglichen Grund hinter deinen Symptomen. Ärzte und Krankenhäuser sind ausgestattet, um Kranke zu diagnostizieren und Verletzte zu operieren, aber es muss mehr Anerkennung und Aufklärung darüber geben, wie man Krankheiten vorbeugen und optimale Gesundheit schaffen kann. Wir müssen in der Lage sein zu verstehen, woher unsere Probleme kommen und sie nicht einfach als etwas zu akzeptieren, das wir „haben“ und nicht ändern können. Ich bin Teil einer neuen Generation von ganzheitlichen Gesundheitspraktikern, die darauf abzielen, dich zu coachen, deine Gesundheit wirklich zu verstehen, um nicht nur normal, sondern optimal zu sein.

Meine Herangehensweise

Jeder Mensch ist anders. Unterschiedliche Lebenserfahrungen, Lebensstile, Gewohnheiten, Jobs, Stressoren, Veranlagungen, Symptome, Defizite, Vorlieben etc. etc. Deshalb beginnt mein Coaching damit, jede Person als Ganzes zu verstehen; biomechanisch, physiologisch und emotional und nicht nur einzelne Symptome zu betrachten oder verallgemeinerte Pläne umzusetzen.

Ich berücksichtige alle verfügbaren Informationen, um ein Programm auf das Ziel zuzuschneiden. Vorgeschichte, Lebensstil und physiologischer Aufbau (von Neurotransmitterregulation, Magen-Darm-Gesundheit, Entzündungslevel, pH-Wert bis hin zu hormonellen Ungleichgewichten). Meine Programme werden mit einer Kombination aus Ernährung, Training und ganzheitlichen Lebensstilimplementierungen formuliert.

Während des gesamten Programms führen wir weiterhin Bewertungen durch, um sicherzustellen, dass die implementierten Strategien maximale Ergebnisse bringen.

Credentials

Im Jahr 2009 habe ich mich selbstständig gemacht und mein Wissen durch Zertifizierungen, Seminare, Kurse, private Mentorenschaften und persönliches Coaching mit den besten Trainern und Pädagogen der ganzheitlichen Gesundheitsbranche ständig aktualisiert. Meine Erfahrungen aus dem Training als Sportlerin für Tennis- und Bikiniwettkämpfe haben mir auch eine große Menge an Erfahrung und Einfühlungsvermögen im Prozess der Transformationen gegeben.

  • California State University Los Angeles, Human Nutrition
  • East Tennessee State University, School of Dietetics
  • Primal Health Coach Certification
  • Clean Health Fitness Institute, Performance Nutrition 1
  • Clean Health Fitness Institute, Performance Nutrition 2
  • Biolayne, Science of Nutrition
  • Biolayne, Training the Physique Athelete
  • Jake Carter, Gut Health
  • Jake Carter, Womens Health
  • Jake Carter, Mental Health
Show More
  • Posturepro, Brain Coach Performance
  • The Foot Collective, Health from the feet up
  • Allistair McCaw, McCaw Method
  • Allistair McCaw, Private Mentoring
  • Eugene Teo, Muscle Mechanics
  • ACE, Personal Training
  • Mark Carroll, Private Coaching
  • Jake Carter 12 months private mentoring
  • Christian Meier, 12 months private coaching
  • Jake Doleschal, Private Mentoring
  • Perry Nickelson, Fluid Force system (2021)
  • Posturepro level 1 (2021)
  • Posturepro level 2 (2021)
  • McGill Method (2021)
  • Tennis Australia, Club Professional
  • Tennis Australia, Junior Development
  • Swiss Tennis, B Trainer
  • Swiss Tennis, C Trainer
  • NRG Tennis, Grundausbuilding

SCHNEIDE DURCH DIE VERWIRRUNG RUND UM GESUNDHEIT & FITNESS. KEIN SPAM, NUR UNTERSTÜTZUNG. MELDE DICH AN UND ERHALTE MEIN NEUESTES E-BOOK.